Zum Inhalt springen

Blog

Optimale Platzierung der Wandleuchten im Wohnzimmer

durch Eleonora Bill 17 Jan 2023 0 Kommentare

Die richtige Beleuchtung im Wohnzimmer ist wichtig für eine gemütliche Atmosphäre. Ein mehrstufiges Beleuchtungssystem kann durch die Kombination von Hänge-, Wand- und Tischlampen erreicht werden. Um das perfekte Gleichgewicht zu erzielen, ist es wichtig, die richtige Position für die Wandleuchten zu bestimmen. Hier sind einige Tipps, die bei der Auswahl der besten Positionen helfen können.

Anleitung zur optimalen Platzierung eurer Wandleuchten im Wohnzimmer

Der erste Schritt bei der Platzierung eurer Wohnzimmer-Wandleuchten besteht darin, das Ziel ihrer Verwendung zu bestimmen: Ob sie eine praktische Funktion haben, wie Licht für Arbeiten zu spenden, oder ob sie dazu dienen, bestimmte dekorative Elemente hervorzuheben. Diese Entscheidungen beeinflussen den Stil und die Positionierung eurer Wandleuchten.

Berücksichtigung des gesamten Raumes für eine umfassende Beleuchtung, die die Atmosphäre des Raumes unterstützt.

Wandleuchten sind ein beliebter Trend in der Wohnzimmerbeleuchtung und passen zu jedem Einrichtungsstil. Sie gelten als eines der wichtigsten Elemente der Inneneinrichtung, da sie das Aussehen und Gefühl eines Raumes vollständig verändern können. Beim Planen der Beleuchtung für ein Wohnzimmer sollten mehrere Ebenen und verschiedene Lichtquellen berücksichtigt werden, um den Raum flexibel und vielseitig zu gestalten. Zum Beispiel kann man sich für einen auffälligen Kronleuchter als Hauptlichtquelle entscheiden und diesen mit Tischlampen kombinieren, um eine stimmungsvolle Atmosphäre zu schaffen.

Die Wanddekoration in den Mittelpunkt rücken

Um Kunstwerke im Wohnzimmer hervorzuheben, kann man Wandleuchten auf beiden Seiten oder darüber anbringen. Sie eignen sich hervorragend als Akzentbeleuchtung, um interessante Elemente im Raum wie Kunstwerke oder Gegenstände hervorzuheben.

Wählt dabei ausgefallene Stücke mit strukturellen Formen, texturierten Oberflächen oder farbigem Glas, um euren persönlichen Stil zu unterstreichen, auch wenn die Beleuchtung ausgeschaltet ist.

Verwendung von Beleuchtung für praktische Zwecke

Das moderne Wohnzimmer ist oft ein vielseitiger Raum, der Bereiche für Arbeiten, Lesen oder Schreiben umfasst. Obwohl Wohnzimmer sich generell für diese Aktivitäten eignen und oft einen Schreibtisch oder eine Essecke enthalten, können diese Bereiche auch dunkel sein und von einer gut platzierten Wandleuchte profitieren. Eine Lampe an der Wand neben dem Schreibtisch sorgt nicht nur für wertvolles Arbeitslicht, das die Augen nicht überanstrengt, sondern stärkt auch die Sicht und verleiht dem Raum einen klaren und ordentlichen Look.

Eine leere Wand aufpeppen/verschönern

Wandleuchten sind eine hervorragende Möglichkeit, eure Wände attraktiver zu gestalten, wenn sie auf Kopfhöhe angebracht werden. Sie spenden wertvolles Licht und können durch ihr künstlerisches Design mit farbigen Nuancen der Wohnzimmereinrichtung eine zusätzliche Dimension verleihen.

Wandleuchten sind unauffällig und atmosphärisch, nehmen wenig Platz ein und können einen dekorativen Akzent setzen. Sie können paarweise oder zu dritt entlang der Wände eingesetzt werden und verzierte Schränke oder Spiegel umrahmen und mit Stehlampen kombiniert werden. Je nach gewünschtem Stil kann man sich entscheiden, ob man dekorative Silhouetten einbauen oder eine minimalistischere Lösung bevorzugt.

In der Nähe von Fenstern positionieren

Der Stil der Wandleuchten beeinflusst, wo sie platziert werden sollten. Modelle aus klarem Glas oder Kristall nutzen das Licht optimal. Eine transparente Wandleuchte in der Nähe eines Fensters unterstreicht das natürliche Tageslicht. Facettierte oder mehrschichtige Leuchten eignen sich gut, da sie den Lichtstrahl im Raum reflektieren. Dieser Stil kann gut mit einem rahmenlosen Spiegel kombiniert werden, der das Tageslicht in alle Richtungen transportiert.

In der Nähe eines Sessels platzieren, um eine Leseecke zu schaffen

Eine Leseecke ist ein wichtiger Bestandteil eines Wohnzimmers. Alles was dafür benötigt wird ist ein bequemer Sessel, ein kleiner Beistelltisch und eine gut platzierten Wandleuchte, um den perfekten Ort zu schaffen, an dem man sich zurücklehnen und sein Lieblingsbuch genießen kann. Wenn man eine Wandleuchte als Zusatzbeleuchtung anbringen möchte, sollte sie tiefer als Kopfhöhe montiert werden - irgendwo zwischen Schulter- und Taillenhöhe - und ein Modell mit Schwenkarm wählen, damit sich die Leuchte bei Bedarf verstellen lässt.

Kann man letztendlich überall Wandleuchten anbringen?

Ja, es ist möglich Wandleuchten überall im Wohnzimmer zu platzieren, jedoch benötigt man die Hilfe eines Elektrikers um sicherzustellen, dass sie sicher und funktional angebracht werden. Im Gegensatz zu Deckenleuchten, die in der Mitte des Raumes platziert werden müssen, oder Tischlampen, die aufgrund ihrer Nähe zu Steckdosen und Möbeln einfach platziert werden können, können Wandleuchten an jeder Stelle montiert werden, wo sie benötigt werden - sei es aus praktischen oder ästhetischen Gründen.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

Danke fürs Abonnieren!

Diese E-Mail wurde registriert!

Kaufen Sie den Look ein

Wählen Sie Optionen

zuletzt angesehen

Bearbeitungsoption
this is just a warning
Einkaufswagen
0 Artikel